Behandlungsgrundsätze der donogenen Insemination (auch donogene IVF)


Die Arbeitsgruppe Richtliniennovellierung


(bestehend aus

Dr. med. Andreas Hammel, Erlangen
Dr. med. Gerhard Bispink, Hamburg
Prof. Dr.med. Thomas Katzorke, Essen
Prof. Dr. med. Gerhard Schreiber, Jena und
Dr. phil. Petra Thorn, Mörfelden)

des Arbeitskreises für Donogene Insemination e.V. hat für Ihre Mitglieder Richtlinien entworfen, um Qualitätsstandards für die Behandlung mit Spendersamen in Deutschland zu definieren.

Die Richtlinien des Arbeitskreises in der aktuellen Fassung vom
8.Februar 2006 stehen als PDF-Dokument zum Download zur Verfügung
.

Hier finden Sie ein Gutachten zur Konzeption eines Auskunftsverfahren von Kindern, die durch eine heterologe Insemination gezeugt wurden.


zum Seitenanfang